Turniere und Trainingslager

Die Eschweiler Wasserballer besuchen in den "warmen" Monaten von April bis September Turniere mit internationalem Teilnehmerfeld in Deutschland und den Nachbarländern.

Neben dem sportlichen Aspekt steht der Spaß und die gemeinsam verbrachte Zeit dabei im Vordergrund. Die Kulisse in den Freibädern bzw. an den Seen, in denen die Spiele ausgetragen werden, machen die typische Turnier-Atmosphäre aus. Für viele Wasserballer sind diese Wochenenden die Highlights der Wasserballsaison.

 

Allgemeine Informationen zum Ablauf

Turniere beginnen meistens samstagsmorgens und dauern bis sonntagsnachmittags. Je nach Entfernung von Eschweiler ist es besser, schon am Freitagabend anzureisen. Wir fahren deshalb oft freitags gegen 17 Uhr los, manchmal kommen Nachzügler am Samstagmorgen nach.

Wir versuchen, z. B. über die Stadt Eschweiler Busse zu bekommen, fahren aber normalerweise mit Privatautos. Wegen der Campingausrüstung passen erfahrungsgemäß max.(!) 4 Personen in ein Auto, so dass einige Pkw erforderlich sind. Zur Vermeidung von "Übergepäck" siehe Packliste im Downloadbereich.

Die Delphin-Wasserballer besitzen ein Mannschaftszelt und eine Grillausrüstung sowie 2 große Kühlboxen. Die Getränke werden zentral organisiert, damit sind diese Kühlboxen meist voll. Abhängig von der Teilnehmerzahl werden weitere Zelte und Kühlboxen für das Grillfleisch gebraucht. Dies erfolgt nach Absprache, damit nicht jeder seine eigene Kühlbox und sein eigenes Zelt mitbringt.

 

Aktueller Stand Turniermeldungen 2016:

 

  • 20./21. Mai, Dornberg/Bielefeld, Herrenmannschaft wird gemeldet.
  • vorauss. 02./03. September, Wuppertal-Neuenhof, Herrenmannschaft wird gemeldet.

weitere Termine folgen...

 

 

Anmeldungen zu den Turnieren bitte per E-Mail an den Wasserballwart!

Impressionen Turnier Gladbeck, September 2013

Im September 2013 bei mäßigem Temperaturen wird die Turniersaison beendet...